Die einem Einzelnen zugefügte Ungerechtigkeit
ist eine Bedrohung für uns alle 

(Montesquieu 1689-1755)


>> ENTER <<